12. - 26. Oktober 2008

Ob als Spiegelbild, Partnerschaft, Zweirad oder Zwillingspaar - Dopplungen sind uns allgegenwärtig... davon inspiriert stehen Arbeiten zum Thema

DOPPELSPIEL

im Zentrum der diesjährigen Ausstellung.

Die Gruppe Angewandte Kunst Köln zeigt Unikate aus den Bereichen Schmuck, Keramik, Textil, Leder, Holz, Glas, Stein, Papier, Farbe und Lack

Sie und Ihre Freunde sind herzlich zur Eröffnung der Ausstellung eingeladen

Eröffnung
Samstag, 11. Oktober 2008, 17 Uhr

Begrüßung
Peter Panzer, stellv. Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer zu Köln
Rupert Franzen, Vorsitzender der AKK

Tanzperformance
Nina González und Jordi Moragues (Tango)

Ausstellungsdauer
12. - 26. Oktober 2008
täglich geöffnet von 11 bis 19 Uhr
Handwerkskammer zu Köln, Heumarkt 12, 50667 Köln

KVB-Linien 1, 7, 9, 106, 132, 133, Haltestelle Heumarkt
Parkplätze in der Tiefgarage des Hotels Maritim

Es stellen aus:

Stephan Aißlinger
Christa Bauer
Helga Becker
Uta K. Becker
Gregor Bischoff
Gerda & Leopold Breuer
Katrin Brusius
Barbara Clemens
Elisabeth Fischer
Rupert Franzen
Heri Gahbler
Isolde B. Glenz
Kushi Grazzini
Christian Heyden
Claudia Holzapfel
Enno Jäkel
Dirk Jachimsky
Felicitas Juchem
Susanne Keens
Brigitte Köppel

 

Bettina Koll
Luitgard Korte
Annette Kreutter
Michael Krings
Christa Mölders
Heidi Philipp
Cordula Rössler
Jürgen Schablitzky
Karin Schaffmeister
Sabine Schaffmeister
Markus Schürmeyer
Gudrun Stanowsky
Hans Steffens
Livia Wachsmuth

Gäste:
Thomas Jumpertz
Joachim Rohmann

Kontakt
akk@angewandte-kunst-koeln.de

© Angewandte Kunst Köln